Berlin, Januar 2013

Berlin im Januar 2013 – Mit der 13. MICHALSKY StyleNite fand die aktuelle Berlin Fashion Week wieder einmal ihren modischen Höhepunkt. Unter dem Motto „Broken Promises“ begeisterte Michael Michalsky sein Publikum mit einer faszinierenden Kombination aus Mode, Musik und Kultur. 1.500 geladene Gäste und Prominente trotzten den winterlichen Temperaturen und strömten ins Tempodrom, um die aktuellen Entwürfe der Damen- und Herrenkollektion des Star-Designers zu sehen. Neben den deutschen Topmodels Esther Heesch, Antonia Wesseloh und Michalsky Muse Melina Martin lief auch Jimi Blue Ochsenknecht über den Catwalk und gab damit sein Laufsteg-Debüt. Begeistern konnten dabei auch die Hairstyles, stets wichtiger Bestandteil der Show.

Als Partner der MICHALSKY StyleNite sorgen Tobias Tröndle und das Team der Wella Professionals Trend Coaches für stylische Trendfrisuren auf dem Catwalk. Die skulpturierten Hairstyles, inspiriert von der Wella Trendvision Fusion, unterstreichen den progressiven Herbst/Winter 2013 Look des Berliner Star-Designers.


„Das Styling der Models wurde von Wella Professionals perfekt auf meine Kollektion abgestimmt. Die futuristischen Elementen der Frisur greifen die facettenreichen, progressiven Formen meines Designs auf und sorgen für einen aufregenden Gesamtlook.“

Merken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.